Dauer der Sperrbildschirm-Diashow in Windows 10 ändern

Windows 10 verfügt über eine ausgefallene Funktion namens „Bildschirm-Sperrvorlage“, mit der Sie eine Diashow von Bildern aus Ihrer Bilderbibliothek abspielen können, wenn Sie Ihren PC/Tablet sperren. Lassen Sie uns einen Moment in die Vergangenheit zurückblicken, und Sie werden sehen, dass diese Funktion (früher als „Bilderrahmen“ bekannt) viele einstellbare Parameter hatte. Heute werden wir sehen, wie man die Dauer der Diashow auf dem Sperrbildschirm in Windows 10 konfiguriert.

Zuallererst müssen Sie die Funktion Bildschirm-Sperrbildschirm-Diashow aktivieren. Dies wird im folgenden Artikel ausführlich beschrieben:

Sperrbildschirm-Hintergrund in Windows 10 ändern

Kurz gesagt, Sie müssen Folgendes tun.

Öffnen Sie die Einstellungen.
Gehen Sie zu Personalisierung -> Sperrbildschirm.Windows 10 Sperrbildschirm-Hintergrund festlegen
Wählen Sie unter Hintergrund auf der rechten Seite die Option Diashow. Damit können Sie eine Diashow als Hintergrund für Ihren Sperrbildschirm einrichten. Dabei werden Bilder aus den von Ihnen angegebenen Ordnern abgespielt. Klicken Sie auf „Ordner hinzufügen“, um einen neuen Ordner mit Bildern hinzuzufügen, die auf dem Sperrbildschirm abgespielt werden:Windows 10 Diashow 1 einstellenWindows 10 Diashow 2 einstellenDer Link „Erweiterte Diashow-Einstellungen“ unter der Ordnerliste ermöglicht Ihnen, das Verhalten der Diashow zu optimieren. Vielleicht möchten Sie sie anpassen:Windows 10 Diashow einstellen 3
Jetzt können Sie die Dauer der Diashow sperren konfigurieren. Hier ist wie.

So ändern Sie die Dauer der Bildschirm-Sperr-Diashow in Windows 10

Um die Dauer der Bildschirm-Sperr-Diashow in Windows 10 zu ändern, gehen Sie wie folgt vor.

Öffnen Sie den Registrierungseditor (siehe Anleitung).
Navigieren Sie zu dem folgenden Schlüssel:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Sperrbildschirm
Tipp: Sie können mit einem Klick auf den gewünschten Registrierungsschlüssel zugreifen.

Hier sollten Sie einen neuen 32-Bit DWORD-Wert mit dem Namen „SlideshowDuration“ erstellen. Die Wertangabe dieses Parameters ist die Dauer, ausgedrückt in Millisekunden. Beachten Sie, dass Sie den Wert für „SlideshowDuration“ in Dezimalwerten eingeben müssen.
Hinweis: Auch wenn Sie 64-Bit-Windows verwenden, müssen Sie einen 32-Bit-DWORD-Wert erstellen.Slideshow Duration New 32 Bit DwordIm folgenden Beispiel habe ich den Parameter SlideshowDuration auf 60000 gesetzt, was 60 Sekunden bedeutet (60*1000=1 Minute).Change Lock Screen Slideshow Duration In Windows 10
Mit diesem einfachen Tweak können Sie die Abspieldauer der Diashow begrenzen.

Sie können diese Funktion mit Winaero Tweaker konfigurieren. Gehen Sie zu Booten und Anmelden\Sperrbildschirm-Diashow-Dauer wie unten gezeigt.

Wie man Minecraft Forge installiert

Unsere Anleitung zur Installation von Minecraft Forge zur Verwaltung deiner Mods

Du möchtest wissen, wie du Minecraft Forge installierst und deine Mods verwaltest? Die Einrichtung ist ziemlich einfach, und wenn du erst einmal angefangen hast, hast du einen Ort, an dem du alle deine Mods im Auge behalten kannst, egal ob du dein Interface verbesserst oder deine Erkundung aufpeppst.

Minecraft-Mods sind keine Mangelware, und wenn es darum geht, die Forge-Mods zu verwalten, die du in Mojangs Sandbox-Spiel verwendest, kann die schiere Menge an Mods ein wenig überwältigend sein. Minecraft Forge funktioniert nur für die Java Edition. Wenn du also nicht gerade dein bestes Modding-Leben auf der originalen PC-Version führst, kannst du dich stundenlang mit den Minecraft PE-Seeds beschäftigen.

Wenn du die Java-Edition hast, ist Minecraft Forge ein fantastisches Tool, um alle deine kompatiblen Mods zu verwalten. Wenn du dich ihm zum ersten Mal näherst, kann das ein wenig entmutigend sein. Aber keine Sorge, wir haben eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation von Forge für Minecraft erstellt, damit du dein Minecraft-Erlebnis schnell und nahtlos ändern kannst.

WIE MAN MINECRAFT FORGE INSTALLIERT

Du kannst Minecraft Forge in diesen drei einfachen Schritten installieren:

Lade Minecraft Forge auf der offiziellen Website herunter. Überprüfe deine Version, damit du die richtige herunterlädst. Die Liste der Versionen finden Sie auf der linken Seite.

Öffnen Sie das heruntergeladene Installationsprogramm, um den Installationsprozess zu starten. Bestätigen Sie, dass die Option „Client installieren“ ausgewählt ist, und klicken Sie auf „OK“.
Öffne den Minecraft Launcher und ändere das Profil auf ‚forge‘. Wenn das Spiel geladen ist, siehst du ein neues ‚Mods‘-Menü, das am Anfang verfügbar ist.
Jetzt kannst du auf den Mods-Ordner zugreifen und alle deine Lieblings-Addons für das Spiel mit Minecraft Forge installieren.

Minecraft Forge ist ein praktischer Ort, um all deine Mods zu speichern, zu sortieren und im Auge zu behalten. Wenn du nach mehr Inspiration suchst, findest du in unserem Leitfaden zu den besten Minecraft-Shadern und Minecraft-Texturpaketen jede Menge visuelles Flair für das Klötzchen-Universum. Du weißt nicht, was du im Spiel bauen sollst? Wir haben einen Leitfaden für Minecraft-Ideen, der dir eine Menge interessanter Ideen bietet, die du zum ersten Mal ausprobieren kannst.